Die Berliner Landesstelle präsentiert in Kooperation mit dem OSZ Bau- und Holztechnik:

benin m

Benin – Berlin: Berufliche Bildung auf der Überholspur?!

am Freitag, den 15. Dezember 2017 ab 14.00 Uhr
Raum A 9 und Gewächshaus der Peter-Lenné-Schule


Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kursteilnehmer, liebe Kolleginnen und Kollegen!

Die Dienstreise der Berliner Landesstelle nach Benin im Oktober 2017 auf Einladung des Ministeriums für Sekundarbildung, Technik und berufliche Bildung könnte eine neue Ära der deutsch-beninischen Entwicklungszusammenarbeit markieren. Ausgangspunkt war der Besuch des Bildungsministers Lucien Kokou im Februar 2017 in der Peter-Lenne-Schule, bei dem Informationen über die berufliche Ausbildung an Berliner Oberstufenzentren und der Landesstelle thematisiert wurden. Benin will unter dem neuen Staatspräsidenten Patrice Talon die berufliche Bildung aus- und umbauen, dabei orientiert man sich stark am bundesdeutschen Dualen System.

Diese Reise möchten wir allen Interessierten an einem Benin-Nachmittag in Wort und Bild vorstellen. Neben Informationen über das Land, seine Bevölkerung, die Reise und die Aktivitäten des interdisziplinären Teams wird der Beniner Botschafterin I. E. Frau Josseline da Silva Gabony der Bericht über den Stand der beruflichen Bildung übergeben. Kurze Statements über den Stellenwert und die Zukunft der Berufsbildung in Westafrika vervollständigen den ersten Teil des Nachmittages. Landestypisches Essen mit musikalischer Begleitung wird den Tag im Gewächshaus der Schule sicherlich gelungen abrunden!

Erste Impressionen von der Reise sind hier dokumentiert.

Wir würden uns sehr freuen, Sie am 15.12.2017 in unserer Schule begrüßen zu dürfen und bitten bei Teilnahme um kurze Bestätigung bis zum 11.12.2017.

Für die kulinarische und musikalische Ausgestaltung des Nachmittags bitten wir um eine kleine Spende!

Mit freundlichem Gruß

Stephan Alker
Schulleiter der Peter-Lenné-Schule
Klaus Pellmann
Koordinator der Landesstelle
   

   

Programm

Teil I (Raum A 9 im Altbau der Peter-Lenne-Schule)

14.00 Uhr

Eintreffen der Gäste

14.15 Uhr

Begrüßung durch die Schulleitung der Peter-Lenné-Schule
(Stephan Alker)

14.30 Uhr

Vortrag über die Dienstreise nach Benin
(Klaus Pellmann und Sven Treskatsch)

15.00 Uhr

Grußworte der Botschafterin des Landes Benin
(I. E. Frau Josseline da Silva Gbony)

15.15 Uhr

Statement eines ehemaligen Lehrers in der Entwicklungszusammenarbeit zur beruflichen Bildung in Westafrika
(Simon Dakou)

15.30 Uhr

Film: Benin – eine Reise in die „Schweiz Westafrikas“
(Michael Schäfer)

   
Teil II (Gewächshaus der Peter-Lenne-Schule)

ab 15.45 Uhr

Kulinarisches und kulturelles Rahmenprogramm

  • Kuchenbuffet
  • Fingerfood aus Benin
  • Musikalisches Intermezzo
  • Tagebuchlesung von Martin Rammensee
  • Statement des Öffentlichkeitsbeauftragten der Botschaft Ludovic Dakossi

 Einladung als PDF

 

 

Bildnachweis:
© 2017 Klaus Pellmann und Martin Rammensee, Landesstelle